Ganzjährige Weidehaltung ohne Kraftfutter

Unsere Rinder haben das ganze Jahr Freilauf auf der Weide. Dabei können sie ca. 0,5 ha Waldfläche als Schutz vor Sonne und Wind nutzen. Im Sommer bekommen die Tiere nur Weidegras. Im Winter ernähren sie sich ausschliesslich von Heu und Stroh, dass wir in unseren eigenen Wiesen bzw. auf den eigenen Feldern ernten. Einen Eimer Hafer und Presskuchen gibt es nur, wenn es darum geht, die Tiere zu locken und sie handzahm zu halten.

Logoentw-150_02_2trans_600_

Seit nunmehr 3 Jahren haben wir uns auch der Mutterkuhhaltung im Betrieb verschrieben.
Angefangen mit 6 Färsen kam 1 Jahr später unser Bulle "Pako" hinzu. Ein kräftiger Bulle, der uns half, die Herde zu vergrößern.

Copyright by Ingo Sander 2009! Alle Rechte vorbehalten! / All rights reserved!

BioHof & Ölmühle - Sander ~ “Am Boitiner Steintanz” ~ 18249 Tarnow (Mecklb.) / Germany --- www.sanderland.de ---